Home|über BioLogo|Bestellen|Kontakt|Hilfe|News|AGB|Sitemap |English
   Registrieren
line
logo

Antikörper - rekombinante Proteine - Färbereagenzien


für Biologie und Medizin - Beratung · Entwicklung · Herstellung · Vertrieb
line
Produktsuche:
line
Produkte:
line
AGE
line
BioPrime Antikörper
line
BioPrime Färbereagenzien
line
BioPrime Zubehör
line
ECM
line
ELISA
line
Enzyme
line
Forschung
line
Proteine & Peptide
line
VECTOR Reagenzien
line
  Datenblatt ausdrucken   warenkorb_large (1K) in den Warenkorb legen

Produkte > Forschung

Art.-Nr.


BC3106: B-Zellen, Ratte





Monoklonale Antikörper

Herkunft:Maus
 
Isotyp:IgG1
 
Klon:Ki-B1R
 
Form:Affinitätsgereinigtes IgG in PBS pH 7.2
 
Menge:0,05 mg
 
Rekonstitution:0,5 ml steriles dest. Wasser
 
Konzentration:0,1 mg/ml nach Rekonstitution mit 0,5 ml aqua dest.
 
Arbeitskonzentration:1 µg/ml (IHC, Gefrierschnitte)
 
Präsentation:Lyophilisat aus PBS pH 7.2, 1% BSA und 0,01% Merthiolat
 
Immunogen:Ratten Lymphozyten
 
Spezifität:47 kDa Oberflächenantigen auf reife Ratten B-Zellen und Plasmazellen; in SDS-PAGE unter reduzierenden Bedingungen als Einzelbande sichtbar
 
Artspezifität:Ratte
 
Allgemeines:Der Antikörper zeigt ein Färbeverhalten ähnlich dem von Ratten Immunglobulin-Markern. Follikuläre Mantel-B-Lymphozyten sind stark positiv, während die Färbung von B-Zellen im Keimzentrum abhängig ist vom immunologischen Status des Lymphorgans. Im Gastrointestinaltrakt, im typischen "Mucosa associated lymphoid tissue" (MALT) werden selektiv die B-Zellen dargestellt.
 
Spezielle Eigenschaften:Immunophänotypisierung peripherer Ratten Blutlymphozyten ergab 19 +/- 3% Markierungsrate. Für sIg ergab sich in demselben Test eine Rate von 18+/- 3%, während 79 +/- 3% sich mit Ki-T1R, einem Ratten-T-Zell-Marker anfärbten.
 
Positivkontrolle:Lymphknoten oder Tonsille
 
Vorbehandlung:Bei Paraffinschnitten ist keine Vorbehandlung erforderlich, Demaskierung bei hoher Temperatur kann u.U. das Färbeergebnis verbessern (z.B. mit Demaskierungslösung E, Art.-Nr. DE006)
 
Anwendung:Immunhistochemie an Gefrier- und Paraffinschnitten
 
Lagerung:2-8°C, nach Rekonstitution -20°C
 



 Datenblatt ausdrucken


» zur Produktliste Forschung

BioLogo | Steindamm 1 G-H | 24119 Kronshagen | Telefon +49 (0)431.5842 801 | Fax +49 (0)431.5842 803 | info@biologo.de