Home|über BioLogo|Bestellen|Kontakt|Hilfe|News|AGB|Sitemap |English
   Registrieren
line
logo

Antikörper - rekombinante Proteine - Färbereagenzien


für Biologie und Medizin - Beratung · Entwicklung · Herstellung · Vertrieb
line
Produktsuche:
line
Produkte:
line
AGE
line
BioPrime Antikörper
line
BioPrime Färbereagenzien
line
BioPrime Zubehör
line
ECM
line
ELISA
line
Enzyme
line
Forschung
line
Proteine & Peptide
line
VECTOR Reagenzien
line
  Datenblatt ausdrucken   warenkorb_large (1K) in den Warenkorb legen

Produkte > Forschung

Art.-Nr.


PRE494: Presenilin-2





Polyklonale Antikörper

Herkunft:Ziege
 
Isotyp:Ig
 
Klon:polyklonal
 
Form:Ziegenserum mit Zusatz von 0,1% Natriumazid als Konservierungsmittel
 
Menge:0,1 ml
 
Arbeitskonzentration:06:00:00
 
Immunogen:Synthetisches Octapeptid-Fragment, Aminosäuresequenz 31-47, von humanem Presenilin-2
 
Spezifität:Humanes Presenilin-2
 
Artspezifität:Mensch, Kreuzreaktivitäten mit anderen Spezies nicht getestet
 
Allgemeines:Presenilin-2 ist ein Peptid, das sowohl in Neuronen des normalen ZNS gefunden wird wie auch im Gehirn von Patienten mit Morbus Alzheimer. Das Gen für Presenilin-2 ist vermutlich auf Chromosom 1 lokalisiert und seine Mutation ist assoziiert mit einer früh auftretenden Form der autosomal dominanten Alzheimer Krankheit.
 
Vorbehandlung:Bei Formaldehydfixierung kann die Antigendemaskierung mit Demaskierungsflüssigkeit G (Art.-Nr. DE007) oder C (Art.-Nr. DE000) empfohlen werden.
 
Anwendung:Der Antikörper kann in der Immunhistochemie an Kryostat- oder Paraffinmaterial eingesetzt werden. Die optimale Arbeitsverdünnung ist abhängig von den verwendeten Sekundärreagenzien und sollte in jedem Labor ausgetestet werden. Gute Ergebnisse wurden in der IHC bei 1:300 - 1:1000 Verdünnung gefunden, im ELISA bei 1:20.000.
 
Sekundärreagenzien:Als Sekundärreagenzien empfehlen wir den VECTASTAIN ABC AP Ziegen IgG Kit (Art.-Nr. AK-5005) oder den VECTASTAIN Elite ABC Ziegen IgG Kit (Art.-Nr. PK-6105).
 
Lagerung:2-8°C oder -20°C
 

Literatur:
1. Levy-Lahad E., et al. (1995) Candidate gene for the chromosome 1 familial Alzheimer's locus. Science 269; 973-977.



 Datenblatt ausdrucken


» zur Produktliste Forschung

BioLogo | Steindamm 1 G-H | 24119 Kronshagen | Telefon +49 (0)431.5842 801 | Fax +49 (0)431.5842 803 | info@biologo.de