Home|über BioLogo|Bestellen|Kontakt|Hilfe|News|AGB|Sitemap |English
   Registrieren
line
logo

Antikörper - rekombinante Proteine - Färbereagenzien


für Biologie und Medizin - Beratung · Entwicklung · Herstellung · Vertrieb
line
Produktsuche:
line
Produkte:
line
AGE
line
BioPrime Antikörper
line
BioPrime Färbereagenzien
line
BioPrime Zubehör
line
ECM
line
ELISA
line
Enzyme
line
Forschung
line
Proteine & Peptide
line
VECTOR Reagenzien
line
  Datenblatt ausdrucken   warenkorb_large (1K) in den Warenkorb legen

Produkte > Forschung

Art.-Nr.


CD44R-1: CD44-Rezeptor (CD44v9), human



Preis: nicht mehr verfügbar € / 0,2 mg

Monoklonale Antikörper

Herkunft:Maus
 
Isotyp:IgG1
 
Klon:8.S.040
 
Form:affinitätsgereinigt auf Protein A-Cellulose
 
Menge:0,2 mg
 
Konzentration:app. 1 mg/ml
 
Arbeitskonzentration:1: 50-1: 100 FACS, 1:1000 Immunhistochemie
 
Immunogen:CD44v8-V10-Fusionsprotein produziert in E.coli
 
Spezifität:erkennt CD44v9
 
Artspezifität:Mensch
 
Allgemeines:CD44-Moleküle sind Zelladhäsionsmoleküle, die bei der ECM-Bindung,Zellmigration, Hämatopoese und dem Lymphozyten "Homing" eine Rolle spielen. Das CD44-Gen enthält zahlreiche Exons, die durch alternatives Splicing 10 verschiedene CD44-Varianten generieren (Nomenklatur CD44v1 - v10). Variante v9 ist ein CD44-Rezeptor und kommt im Gegesatz zu den übrigen Varianten typischerweise nicht auf Erythozyten und Lymphozyten, sondern auf Epithelzellen vor (Ausnahme evtl. aktiv. T-Zellen).
 
Spezielle Eigenschaften:Der Antikörper gegen CD44v9 kann zum Nachweis von CD44-Rezeptoren auf Epithelzellen verwendet werden. Der Rezeptor wurde z.B. auf basalem Epithel von normalem Colonepithel wie auch Adenokarzinom nachgewiesen. Starke Expression kann auch auf Plattenepithelien und sekretorischen Epithelien der Haut und Brust-Acini erwartet werden.
 
Vorbehandlung:Bei Formaldehydfixierung kann Demaskierungsflüssigkeit G (Art.-Nr. DE007) vorteilhaft sein (Bisher nicht Bestandteil der QC bei BioLogo!).
 
Anwendung:Der Antikörper kann in der Durchflußzytometrie, Immunhistochemie, im ELISA und Western Blot verwendet werden.
 
Sekundärreagenzien:Als Sekundärsystem in der Immunhistochemie empfehlen wir unsere Universal-Färbekits DAB und AEC (Art.Nr. DA005 und AE005) oder den Färbekit Maus IgG (DA007).
 
Lagerung:2-8°C oder Aliquots bei -20°C
 

Literatur:
1. Denning S.M., Telen M.J., Hale L.P., Liao H.X., and B.F. Haynes (1995) CD44 and CD44R cluster report. In: S.F. Schlossman et al. eds. Leucocyte Typing V. White Cell Differentiation Antigens, Oxford University Press, Oxford, N.Y. Tokyo, Vol. II, pp. 1713-1719.



 Datenblatt ausdrucken


» zur Produktliste Forschung

BioLogo | Steindamm 1 G-H | 24119 Kronshagen | Telefon +49 (0)431.5842 801 | Fax +49 (0)431.5842 803 | info@biologo.de