Home|über BioLogo|Bestellen|Kontakt|Hilfe|News|AGB|Sitemap |English
   Registrieren
line
logo

Antikörper - rekombinante Proteine - Färbereagenzien


für Biologie und Medizin - Beratung · Entwicklung · Herstellung · Vertrieb
line
Produktsuche:
line
Produkte:
line
AGE
line
BioPrime Antikörper
line
BioPrime Färbereagenzien
line
BioPrime Zubehör
line
ECM
line
ELISA
line
Enzyme
line
Forschung
line
Proteine & Peptide
line
VECTOR Reagenzien
line
  Datenblatt ausdrucken   warenkorb_large (1K) in den Warenkorb legen

Produkte > Forschung

Art.-Nr.


KLO001 (KO603): Klotho (KM2076)



Preis: 725 € / 50 µg

Monoklonaler Antikörper

Herkunft:Ratte
 
Isotyp:IgG2a
 
Klon:KM2076
 
Form:konz.
 
Menge:50 µg
 
Konzentration:250 µg/ml
 
Arbeitskonzentration:IHC 2-10 µg/ml, WB 1-5 µg/ml
 
Präsentation:Protein G-gereinigter Antikörper in PBS mit 2% Block ACE und 0,1% Proclin als Bakteriostatikum
 
Immunogen:Humanes Klotho AS 55-261
 
Spezifität:Humanes Klotho Peptid
 
Artspezifität:Mensch, Maus, Ratte
 
Allgemeines:Klotho ist ein Transmembranprotein Typ I, das eine ß-Glucuronidase-Aktivität (EC-Nummer 3.2.1.31) enthält. Es ist in der Lage, Steroid-ß-Glucuronide zu spalten. Reduzierte Produktion des Enzyms wurde bei Menschen mit chronischem Nierenleiden (CRF) gefunden. Das Klotho Peptid, das von der membrangebundenen Isoform abgespalten wird, wird als ein anti-Ageing Peptid diskutiert (Arking et al., 2002) und fungiert möglicherweise durch die Hemmung der Signalübertragung zwischen Insulin und IGF1. Weitere Hinweise auf die Funktion als anti-Ageing Peptid ergeben sich daraus, dass transgene Mäuse, die Klotho überexprimieren länger leben als die entsprechenden Wildtypen (Kurosu et al., 2005).
 
Positivkontrolle:Niere
 
Anwendung:WB, IHC (C,P)
 
Sekundärreagenzien:Anti-Ratten IgG-Konjugate, vorzugsweise präabsorbiert gegen Maus IgG (z.B. Art.-Nr. BA-4001 Kaninchen-anti-Ratten IgG, biotinyliert, Maus präabsorbiert), wenn an Mausgewebe gearbeitet wird.
 
Lagerung:-20°C
 
SwissProt ID: Q9UEF7 (KLOT_HUMAN)
 

Literatur:
1. Kato Y., Arakawa E., Kinoshita S., Shirai A., Furuya A.et al. (2000) Establishment of the anti-Klotho monoclonal antibodies and detection of Klotho protein in kidneys. Biochem. Biophys. Res. Commun. 267:597-602(2000) [PubMed: 10631108] [Abstract]


2. Arking DE, Krebsova A, Macek M Sr, Macek M Jr, et al. (2002). Association of human aging with a functional variant of klotho. Proc. Natl. Acad. Sci. U.S.A. 99 (2): 856–861.


3. Tohyama O, Imura A., Iwano A., Freund J.-N. et al. (2004) Klotho Is a Novel β-Glucuronidase Capable of Hydrolyzing Steroid β-Glucuronides* The Journal of Biological Chemistry, 279, 9777-9784.


4. Imura A., Iwano A., Tohyama O., Tsuji Y. (2004) Secreted Klotho protein in sera and CSF: implication for post-translational cleavage in release of Klotho protein from cell membrane., FEBS Lett. 565:143-147(2004) [PubMed: 15135068] [Abstract]


5. Kurosu H, Yamamoto M, Clark JD, Pastor JV, et al. (2005).Suppression of aging in mice by the hormone Klotho. Science 309 (5742): 1829–1833.




Hinweise
** BIOLOGO Reagenzien sind Forschungsreagenzien für In-vitro-Untersuchungen. Sie sind nicht für die klinische Diagnostik bestimmt. Eine Haftung für nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch wird vom Hersteller ausgeschlossen.


 Datenblatt ausdrucken


» zur Produktliste Forschung

BioLogo | Steindamm 1 G-H | 24119 Kronshagen | Telefon +49 (0)431.5842 801 | Fax +49 (0)431.5842 803 | info@biologo.de