Home|über BioLogo|Bestellen|Kontakt|Hilfe|News|AGB|Sitemap |English
   Registrieren
line
logo

Antikörper - rekombinante Proteine - Färbereagenzien


für Biologie und Medizin - Beratung · Entwicklung · Herstellung · Vertrieb
line
Produktsuche:
line
Produkte:
line
AGE
line
BioPrime Antikörper
line
BioPrime Färbereagenzien
line
BioPrime Zubehör
line
ECM
line
ELISA
line
Enzyme
line
Forschung
line
Proteine & Peptide
line
VECTOR Reagenzien
line
  Datenblatt ausdrucken   warenkorb_large (1K) in den Warenkorb legen

Produkte > Forschung

Art.-Nr.


SEC001: Secretin



Preis: 340 € / 0.25 ml

Polyklonale Antikörper

Herkunft:Kaninchen
 
Isotyp:Ig
 
Klon:polyklonal
 
Form:konz.
 
Menge:0.25 ml
 
Konzentration:0,5 mg/ml
 
Arbeitskonzentration:1:1000 WB, 1:500 IP
 
Präsentation:50 µg Peptid-affinitätsgereinigter Antikörper, flüssig, ohne Konservierungsmittel
 
Immunogen:Synthetisches Peptid (PQKLLDTLKKLNKTDEEISS) entsprechend Ratten nSEC1 (575-594) gekoppelt an KLH
 
Spezifität:nSec1, 68 kDa Protein
 
Artspezifität:Maus, Ratte, Rind, andere nicht bekannt
 
Allgemeines:Neural-Sec1 (nSec1) im Gehirn von Ratten ist ein Homolog von Sec1 aus der Bäckerhefe (Saccharomyces cerevisiae), einem hydrophilen Protein, das notwendiger Bestandteil des sekretorischen Austauschs zwischen Golgi-Apparat und der Plasmamembran ist. nSec1 (syn. Munc 18-1, p67) wird in hohen Konzentrationen im Gehirn gefunden, aber in sehr geringen Mengen in den meisten anderen Organen. Neu synthetisiertes nSec ist löslich, wird aber in Anwesenheit von Syntaxin 1A an Membranen assoziiert
 
Spezielle Eigenschaften:Der Kaninchen-Antikörper gegen nSec1 detektiert im Western Blot ein 67-68 kDa Protein aus dem Gehirn von Maus, Ratte und Rind. Keine Reaktion ergab sich beim Western Blot von Proteinextrakten aus Mäuseleber. Eine 68 kDa-Bande war hingegen in Zelllysaten der Ratten-Phäochromocytoma Zellinie PC-12 nachweisbar.
 
Positivkontrolle:Rattenhirn
 
Vorbehandlung:Keine Protease-Vorbehandlung erforderlich
 
Anwendung:WB, IHC (C,P)
 
Sekundärreagenzien:Als Sekundärreagenzien empfehlen wir die Anwendung von Immunperoxidase-Systemen, wie z.B. unser Universal-Färbesystem DAB (Art.-Nr. DA005) oder AEC (Art.-Nr. AE005), für höhere Empfindlichkeit verweisen wir auf den VECTASTAIN Elite ABC Kit Kaninchen IgG (PK-6101).
 
Lagerung:-20°C
 

Literatur:
1. Calakos N., and Scheller R. (1996) Physiological Reviews 76, 1.

2. Pevsner J., et al. (1994) Proc. Natl. Acad. Sci. USA 91; 1445 ff.

3. Harrison S.K., et al. (1994) Neuron 13; 555 ff.

4. Hosono R., et al. (1992) J. Neurochem. 58; 1517 ff.

5. Craig T.J., Evans G.J. Morgan A. (2003) Physiological regulation of Munc18/nSec1 phosphorylation in serine-313. J. Neurochem 86(6); 1450-1457.



Hinweise
SEC001 ist ein Forschungsreagenz für in vitro Untersuchungen. Es ist nicht für die klinische Diagnostik bestimmt. Eine Haftung für nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch wird vom Hersteller ausgeschlossen.

Das Konservierungsmittel Natriumazid ist gesundheitsgefährdend und sollte trotz der niedrigen Konzentration sorgfältig gehandhabt und vorschriftsmäßig entsorgt werden.

 Datenblatt ausdrucken


» zur Produktliste Forschung

BioLogo | Steindamm 1 G-H | 24119 Kronshagen | Telefon +49 (0)431.5842 801 | Fax +49 (0)431.5842 803 | info@biologo.de