Home|über BioLogo|Bestellen|Kontakt|Hilfe|News|AGB|Sitemap |English
   Registrieren
line
logo

Antikörper - rekombinante Proteine - Färbereagenzien


für Biologie und Medizin - Beratung · Entwicklung · Herstellung · Vertrieb
line
Produktsuche:
line
Produkte:
line
AGE
line
BioPrime Antikörper
line
BioPrime Färbereagenzien
line
BioPrime Zubehör
line
ECM
line
ELISA
line
Enzyme
line
Forschung
line
Proteine & Peptide
line
VECTOR Reagenzien
line
  Datenblatt ausdrucken   warenkorb_large (1K) in den Warenkorb legen

Produkte > Forschung

Art.-Nr.


TSH001-0.1: TSH, human



Preis: 360 € / 0,1 ml

Polyklonale Antikörper

Herkunft:Kaninchen
 
Isotyp:Ig
 
Klon:polyklonal
 
Form:konz.
 
Menge:0,1 ml
 
Arbeitskonzentration:1:10-1:50
 
Präsentation:Antikörper in PBS pH7.3, BSA, Natriumazid 0,09%
 
Immunogen:Humanes TSH
 
Spezifität:Humanes Schilddrüsen-stimulierendes Hormon (TSH), keine Kreuzreaktivität LH, FSH und HCG
 
Artspezifität:Mensch
 
Allgemeines:TSH (Thyroid Stimulating Hormone, Thyreotropin) ist das Schilddrüsen-stimulierende Hormon, das im Hypophysenvorderlappen synthetisiert wird und nach seiner Freisetzung ins Blut die Follikelzellen der Schilddrüse stimuliert. Überproduktion von TSH kann auf Hypophysenadenome zurückzuführen sein. Diese produzieren oft jedoch auch freie Alpha- oder Beta-Untereinheiten des Moleküls.
 
Spezielle Eigenschaften:Der Antikörper gegen TSH kann verwendet werden, um TSH und TSH-Beta-sezernierende Zellen in der Hypophyse oder in Hypophysenadenomen zu unterscheiden von gonadotropen, lactotropen und corticotropen Zellen oder HGH-produzierenden Zellen.
 
Positivkontrolle:Normale Adenohypophyse
 
Vorbehandlung:Eine Vorbehandlung mit Proteasen ist nicht erforderlich. Vorbehandlung mit Demaskierungslösung G (Art.-Nr. DE007) kann die Färbung verbessern!
 
Anwendung:Der Antikörper kann auf Paraffin- oder Kryostatmaterial eingesetzt werden.
 
Sekundärreagenzien:Als Sekundärreagenzien empfehlen wir die Anwendung von Immunperoxidase-Systemen, wie z.B. unser Universal-Färbesystem DAB (Art.-Nr. DA005) oder AEC (Art.-Nr. AE005), aber auch ABC- oder vergleichbar empfindliche Systeme sind geeignet.
 
Lagerung:2-8°C oder Aliquots bei -20°C
 

Literatur:
1. Losa M., Giovanelli M., Persani L., Mortini P., Faglia G., and Beck-Peccoz P. (1996) Criteria of cure and follow-up of central hyperthyreoidism due to thyrotropin-secreting pituitary adenomas. J. Clin. Endocrinol. Metab. 81(8): 3084-3090.

2. Yamakita N., Ikeda T., Murai T., Komaki T., Hirata T., and Miura K. (1995) Thyrotropin-producing pituitary adenoma discovered as a pituitary incidentaloma. Intern. Med. 34(11): 1055-1060.



Hinweise
* Das Konservierungsmittel Natriumazid ist gesundheitsgefährdend und sollte trotz der niedrigen Konzentration sorgfältig gehandhabt und entsprechend den regionalen Vorschriften entsorgt werden.

BIOLOGO Antikörper sind Forschungsreagenzien für In-vitro-Untersuchungen. Sie sind nicht für die klinische Diagnostik bestimmt. Eine Haftung für nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch wird vom Hersteller ausgeschlossen.

 Datenblatt ausdrucken


» zur Produktliste Forschung

BioLogo | Steindamm 1 G-H | 24119 Kronshagen | Telefon +49 (0)431.5842 801 | Fax +49 (0)431.5842 803 | info@biologo.de