Home|über BioLogo|Bestellen|Kontakt|Hilfe|News|AGB|Sitemap |English
   Registrieren
line
logo

Antikörper - rekombinante Proteine - Färbereagenzien


für Biologie und Medizin - Beratung · Entwicklung · Herstellung · Vertrieb
line
Produktsuche:
line
Produkte:
line
AGE
line
BioPrime Antikörper
line
BioPrime Färbereagenzien
line
BioPrime Zubehör
line
ECM
line
ELISA
line
Enzyme
line
Forschung
line
Proteine & Peptide
line
VECTOR Reagenzien
line

Produkte > AGE

Zur Produktliste>>>

AGE, Advanced Glycation End Products



Langzeit-Inkubation von Proteinen mit Glukose führt über Schiffsche Basen und Amadori-Umlagerungsprodukte zu sog. "Advanced Glycation End Products" (AGE), die charakterisiert werden durch Fluoreszenzeigenschaften, braune Farbe sowie inter- und intramolekulare Quervernetzungen. AGE werden als Ablagerungsprodukte z. B. im Gehirn, in der Aorta, in der Linse und in der Niere bei verschiedenen chronischen Erkrankungen gefunden.

BioLogo bietet eine Reihe hervorragender monoklonaler Antikörper an gegen unterschiedliche AGE-Strukturen wie CEL, CML, MG-AGE, 3DG-Imidazolon, Pentosidin, Pyrralin etc. sowie Antikörper gegen AGE-Rezeptoren (RAGE).


CML N-Epsilon-Carboxymethyl-Lysin
 
Methylglyoxal (MG)-Addukt
 
Pentosidin

Alle Produkte | AGE | BioPrime Antikörper | BioPrime Fäbereagenzien | BioPrime Zubehör

ECM | ELISA | Enzyme | Forschung | Proteine und Peptide | VECTOR Reagenzien
Sortieren nach:  aufsteigend
absteigend
 Art. Nr.  aufsteigend
absteigend
 Produktbezeichnung  aufsteigend
absteigend
 Herkunft  aufsteigend
absteigend
 Isotyp  aufsteigend
absteigend
 Klon  aufsteigend
absteigend
 Menge  aufsteigend
absteigend
 Preis  
Art. Nr.Produktbeschreibung
Herkunft / Isotyp / Klon / Anwendung
Menge/Preis

AGE06B

Methylglyoxal-AGE (Arg-Pyrimidin)


Herkunft: MausIsotyp: IgG2aKlon: 6BAnwendung: Der Antikörper kann in der Immunhistochemie an Kryostat- oder Paraffinmaterial eingesetzt werden. Die optimale Arbeitsverdünnung ist abhängig von den verwendeten Sekundärreagenzien und sollte in jedem Labor ausgetestet werden. Gute Ergebnisse wurden in der IHC bei 1:100 Verdünnung gefunden (Biotin/Streptavidin-HRPO), im direkten ELISA bei 1µg/ml (6B) und Detektion mit anti-Maus-IgG:HRPO.

670,00 €


30 µg

AGE1-010

AGE-1 Glukose-modifiziert


Herkunft: MausIsotyp: IgG1,kKlon: 7C1Anwendung: ELISA, WB

670,00 €


10 µg

AGE101-0.2

AGE, Advanced Glycation End Products


Herkunft: KaninchenIsotyp: Serum IgKlon: polyklonalAnwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (Verdünnung 1:5000 - 1:25000). Für die Immunhistologie steht eine Etablierung noch aus.

300,00 €


0,2 ml

AGE102-0.2

AGE, Advanced Glycation End Products


Herkunft: KaninchenIsotyp: IgKlon: polyklonalAnwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (1-5 µg/ml). Für die Immunhistologie steht eine Etablierung noch aus.

280,00 €


0,2 mg

AGE102-1.0

AGE, Advanced Glycation End Products


Herkunft: KaninchenIsotyp: IgKlon: polyklonalAnwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (1-5 µg/ml). Für die Immunhistologie steht eine Etablierung noch aus.

699,00 €


1 mg

AGE3-010

AGE-3 Glycolaldehyd modifiziert


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: 9D8Anwendung: ELISA, WB

670,00 €


10 µg

AGE4-010

AGE-4 Methylglyoxal modifiziert


Herkunft: MausIsotyp: IgGKlon: 14B5Anwendung: ELISA, WB

670,00 €


10 µg

AGE612

AGE, Advanced Glycation End Products


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: 6D12Anwendung: Der Antikörper ist gut geeignet, um AGE mit Hilfe von Immunhistochemie (2 µg/ml) oder ELISA (0,1-0,5 µg/ml) nachzuweisen

670,00 €


10 µg

AGE612BIO

AGE, Advanced Glycation End Products:Biotin-Konjugat


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: 6D12Anwendung: Der Antikörper ist gut geeignet, um AGE mit Hilfe von Immunhistochemie (2 µg/ml) oder ELISA (0,1-0,5 µg/ml) nachzuweisen

800,00 €


20 µg

AGE612HRP

AGE, Advanced Glycation End Products: HRPO


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: 6D12Anwendung: Der Antikörper ist gut geeignet, um AGE mit Hilfe von Immunhistochemie (2 µg/ml) oder ELISA (0,1-0,5 µg/ml) nachzuweisen

800,00 €


20 µg

CEL025

CEL, N-Epsilon-(Carboxyethyl)-Lysin


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: KNH-30Anwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (0,1-1 µg/ml). Für die Immunhistochemie wird eine Arbeitskonzentration von 5-10 µg/ml empfohlen, abhängig von Inkubationszeit, Vorbehandlung und Sekundärreagenzien.

670,00 €


50 µg

CEL025BIO

CEL, N-Epsilon-(Carboxyethyl)-Lysin:Biotin-Konjugat


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: KNH-30Anwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (0,1-1 µg/ml). Für die Immunhistochemie wird eine Arbeitskonzentration von 5-10 µg/ml empfohlen, abhängig von Inkubationszeit, Vorbehandlung und Sekundärreagenzien.

800,00 €


50 µg

CEL025HRP

CEL, N-Epsilon-(Carboxyethyl)-Lysin:HRPO


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: KNH-30Anwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (0,1-1 µg/ml). Für die Immunhistochemie wird eine Arbeitskonzentration von 5-10 µg/ml empfohlen, abhängig von Inkubationszeit, Vorbehandlung und Sekundärreagenzien.

800,00 €


50 µg

CML011

CML, N-Epsilon-(Carboxymethyl)-Lysin


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: CMS-10Anwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (0,1-1 µg/ml). Für die Immunhistochemie (nicht etabliert) wird eine Arbeitskonzentration von 5-10 µg/ml empfohlen, der Klon NF-1G (Art. Nr. CML024) scheint jedoch für IHC besser geeignet.

670,00 €


50 µg

CML011BIO

CML, N-Epsilon-(Carboxymethyl)-Lysin:Biotin-Konjugat


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: CMS-10Anwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (0,1-1 µg/ml). Für die Immunhistochemie (nicht etabliert) wird eine Arbeitskonzentration von 5-10 µg/ml empfohlen, der Klon NF-1G (Art. Nr. CML024) scheint jedoch für IHC besser geeignet.

800,00 €


50 µg

CML011HRP

CML, N-Epsilon-(Carboxymethyl)-Lysin:HRPO


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: CMS-10Anwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (0,1-1 µg/ml). Für die Immunhistochemie (nicht etabliert) wird eine Arbeitskonzentration von 5-10 µg/ml empfohlen, der Klon NF-1G (Art. Nr. CML024) scheint jedoch für IHC besser geeignet.

800,00 €


50 µg

CML024

CML, N-Epsilon-(Carboxymethyl)-Lysin


Herkunft: MausIsotyp: IgG2aKlon: NF-1GAnwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (0,1-1 µg/ml). Für die Immunhistochemie wird eine Arbeitskonzentration von 2-10 µg/ml empfohlen, abhängig von Inkubationszeit, Vorbehandlung und Sekundärreagenzien.

670,00 €


50 µg

CML024BIO

CML, N-Epsilon-(Carboxymethyl)-Lysin:Biotin-Konjugat


Herkunft: MausIsotyp: IgG2aKlon: NF-1GAnwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (0,1-1 µg/ml). Für die Immunhistochemie wird eine Arbeitskonzentration von 2-10 µg/ml empfohlen, abhängig von Inkubationszeit, Vorbehandlung und Sekundärreagenzien.

800,00 €


50 µg

CML024HRP

CML, N-Epsilon-(Carboxymethyl)-Lysin:HRPO


Herkunft: MausIsotyp: IgG2aKlon: NF-1GAnwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (0,1-1 µg/ml). Für die Immunhistochemie wird eine Arbeitskonzentration von 2-10 µg/ml empfohlen, abhängig von Inkubationszeit, Vorbehandlung und Sekundärreagenzien.

800,00 €


50 µg

GAL003

Anti Human Galectin-3


Herkunft: KaninchenIsotyp: IgGKlon: polyklonalAnwendung: WB

670,00 €


100 µg

IMI043

3-DG-Imidazolon (Advanced Glycation End Products)


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: JNH-27Anwendung: Der Antikörper ist geeignet, um Imidazolon-AGE immunhistologisch nachzuweisen. Weitere Verwendbarkeit ELISA, RIA, Immunoblotting.

670,00 €


50 µg

PEN012

Pentosidin (Advanced Glycation End Products)


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: PEN-12Anwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (0,1-1 µg/ml). Für die Immunhistologie steht eine Etablierung noch aus.

670,00 €


50 µg

PEN012BIO

Pentosidin (Advanced Glycation End Products):Biotin-Konjugat


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: PEN-12Anwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (0,1-1 µg/ml). Für die Immunhistologie steht eine Etablierung noch aus.

800,00 €


50 µg

PEN012HRP

Pentosidin (Advanced Glycation End Products):HRPO


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: PEN-12Anwendung: Der Antikörper arbeitet sehr gut im ELISA (0,1-1 µg/ml). Für die Immunhistologie steht eine Etablierung noch aus.

800,00 €


50 µg

PYR010

Pyrralin (Advanced Glycation End Products)


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: H12Anwendung: Immunhistochemie (2 µg/ml) oder ELISA (0,1-0,5 µg/ml)

670,00 €


20 µg

PYR010BIO

Pyrralin (Advanced Glycation End Products):Biotin-Konjugat


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: H12Anwendung: Immunhistochemie (2 µg/ml) oder ELISA (0,1-0,5 µg/ml)

800,00 €


20 µg

PYR010HRP

Pyrralin (Advanced Glycation End Products):HRPO


Herkunft: MausIsotyp: IgG1Klon: H12Anwendung: Immunhistochemie (2 µg/ml) oder ELISA (0,1-0,5 µg/ml)

800,00 €


20 µg

RAGE001

RAGE, AGE-Rezeptor, human


Herkunft: ZiegeIsotyp: SerumKlon: polyklonalAnwendung: Immunhistochemie (Paraffin)(1:400), ELISA (1:10000-1:260000), WB (1:2000)

400,00 €


100 µl

RAGE001-050

RAGE, AGE-Rezeptor, human


Herkunft: ZiegeIsotyp: SerumKlon: polyklonalAnwendung: Immunhistochemie (Paraffin)(1:400), ELISA (1:10000-1:260000), WB (1:2000)

250,00 €


50 µl

RAGE002

RAGE, Ratte, Maus Rezeptor für Advanced Glycation End Products


Herkunft: KaninchenIsotyp: IgGKlon: polyklonalAnwendung: IHC(C), WB

550,00 €


100 µg

RAGE04

RAGE polyklonal


Herkunft: KaninchenIsotyp: IgGKlon: polyklonalAnwendung: IHC, WB

670,00 €


100 µg

RAGE05

RAGE (Human AGE-Rezeptor)


Herkunft: MausIsotyp: IgG1,kKlon: 1C5Anwendung: IHC, WB

670,00 €


50 µg
BioLogo | Steindamm 1 G-H | 24119 Kronshagen | Telefon +49 (0)431.5842 801 | Fax +49 (0)431.5842 803 | info@biologo.de
line
Top 10 Produkte
line
Ep-CAM, CD326, HEA125
line
AMACR / P504S
line
PIN-Cocktail 1
line
Fibronectin, Maus
line
Methylglyoxal-AGE
line
CML
line
RAGE polyklonal
line
Mammaglobin
line
VECTASTAIN Elite ABC
line
Basalzellmarker Cocktail
line

Partner und Links:









ToxFox BUNDToxFox BUND